Letztes Quartal, volle Kraft voraus

10.09.2020 | Wissenswertes

Die Tage werden wieder kürzer, was für uns ein untrügliches Zeichen dafür ist, alle Energie auf das Jahresendgeschäft zu bündeln. Bevor wir nach vorne blicken, werfen wir einen Blick zurück auf ein Jahr, das uns allen viel abverlangt hat. Das uns aber auch Mut macht, denn wir haben gemeinsam viel geleistet. Und viel gelernt. Vor allem: Es geht was. Wenn auch anders.
 
Mit dem Lockdown im März stand die Welt zunächst Kopf. Wie soll man weiter produzieren, verkaufen, konsumieren? Wie weiter versichern? Doch schnell hat sich gezeigt: Auch wenn der persönliche Kontakt zwischen uns und unseren Maklern oder zwischen Ihnen und Ihren Kunden zunächst nicht mehr möglich war – es gibt viele Möglichkeiten, trotzdem in Kontakt zu bleiben. Sich auszutauschen. Und ebenso viele Möglichkeiten, das Business gemeinsam voranzutreiben. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir gerne noch einmal unseren Beitrag „Virtuelle Realität. Oder: Wir sehen uns. Nur anders.“ 
 

Vom Home Office auf den Markt

 Wie so viele hat auch Markel seine Arbeit zu 100 Prozent ins Home Office verlegt, neue (virtuelle) Arbeitswege gefunden und einen „Back to The Office“-Plan erstellt, den wir nun seit einigen Monaten bereits erfolgreich umsetzen. Unsere erste Erkenntnis: Wir haben uns gefehlt. Unsere nächste Erkenntnis: Wir haben dennoch gut zusammen gearbeitet. Das Ergebnis? Neue Produkte, neue Plattformen, neue Märkte.
 
  • Mit den Betriebshaftpflichtprodukten Markel Pro Handelsbetriebe und Markel Pro Dienstleistungsbetriebe haben wir eine komplett neue Produktsparte in unser Portfolio integriert, das Ihnen ein ganz neues Verkaufsfeld eröffnet.
  • Über MarkelNow, unser exklusives, digitales Maklerportal, treiben wir die Digitalisierung konsequent voran und erweitern unsere Services. Das Ziel: Gemeinsam mit Ihnen zu wachsen und Prozesse einfacher und effizienter zu gestalten. 
  • In unserer jüngst gelaunchten, optimierten Markel Academy finden Sie aktuelle Weiterbildungsangebote, Videos-on-Demand sowie ein neues Schulungstool, die Ihr Business in die Zukunft führen.
  • Im August startete unser Schweiz-Geschäft, das wir mit vorerst sechs eigenen, an den Markt angepassten Produkten und einer eigens für den Markt gegründeten Zweigniederlassung bedienen.
 

Was kommt noch?

Das Jahresendgeschäft steht an erster Stelle. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir "Gas geben", damit dieses Jahr 2020 in positiver Erinnerung bleibt. Doch losgelöst von unserem Produktgeschäft freuen wir uns vor allem auf die anstehende DKM. Unter dem Motto „digital.persönlich“ trifft sich die Branche vom 26. bis 29.10.2020 auf der ersten virtuellen DKM. Wir sind auf jeden Fall dabei. Und wir freuen uns, Sie dort – wenn auch eben “anders” – endlich wiederzusehen. Denn auch Sie haben uns gefehlt. 
 
Über www.die-leitmesse.de/markel/2020 können Sie sich jetzt noch bis zum 23.10.2020 kostenfrei für die DKM 2020 persönlich.digital anmelden.
 

Volle Kraft voraus

Für Ihren Jahresendspurt haben wir nur einen Wunsch: Bleiben Sie gesund. Und bleiben Sie aktiv. Dabei unterstützen Sie unsere überarbeiteten digitalen Tools, zahlreiche Weiterbildungsprogramme und Aufzeichnungsvideos auf der Markel Academy und unsere digitalen Infomappen, die Sie online auf vielen Produktseiten finden.  Nutzen Sie das Agebot – gehen Sie weiter. 
10.09.2020 - Wissenswertes - Yvonne Egberink

Ähnliche Beiträge

Mein Blog, meine Leser! Unser Praxistipp heute: Einen Blog starten
08.10.2020 | Wissenswertes

Online Marketing ist in aller Munde. Ein eigener Blog gewinnt zunehmend an Bedeutung, wenn es darum geht, sich als Experte zu positionieren. Doch wie starte...

Challenge accepted? Die Digitalisierung in der Gewerbeversicherung
24.09.2020 | Wissenswertes

InsureTechs und etablierte digitale Player werden das Versicherungsgeschäft nachhaltig verändern. Speziell in der Gewerbeversicherung bedeuten sie Konkurrenz, weil sie Kundenschnittstellen besser besetzen können. Doch die...

Makler als Marke: Was eine gute Website können muss
13.08.2020 | Wissenswertes

Die meisten Kunden vergleichen Versicherungen online, weshalb gerade Makler zunehmend darauf angewiesen sind, als Experte sichtbar zu werden. Eine gut gemachte Website verspricht Reichweite und...

Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich hier für den Markel Newsletter
Jetzt anmeldern